Skip to main content
Putzstock für Waffen

Putzstock Test 2021: Vergleich der besten Putzstöcke

Unsere Vorgehensweise

12
recherchierte Produkte
15
Stunden investiert
6
recherchierte Studien
12
Kommentare gesichtet
Es gibt zahlreiche Hilfsmittel, um Waffen und speziell deren Läufe unkompliziert und gründlich zu reinigen. Neben speziellen Reinigungsmitteln und Ölen sind dafür Putzstöcke genau die richtige Wahl.

Putzstöcke: Alles Wichtige in Kürze zusammengefasst

Putzstöcke sind das wichtigste Werkzeug bei der Waffenpflege und kommen zum Einsatz, um die Läufe von Lang- und Kurzwaffen zu reinigen. Ideal sind für die Waffenpflege handelsübliche Putzstöcke, die qualitativ hochwertig sind und durch Langlebigkeit überzeugen.
Die regelmäßige Verwendung von einem Putzstock bringt viele Vorteile mit sich. Damit kannst Du den Lauf sehr gut reinigen, pflegen, konservieren und verhinderst, dass Deine Waffe an Präzision und Funktionssicherheit verliert.
Es ist darauf zu achten, dass der Griff mit Ausnahme von Flintenputzstöcken kugelgelagert ist, damit sich die Bürsten bei gezogenen Läufen mitdrehen können, um auch Rückstände von der Feder zu entfernen.

Unsere Empfehlung zu den Putzstöcken für Waffen

Universelles Mehrzweck-Aluminium-Pistolen-Reinigungsset für Gewehre, Pistolen, Schrotflinte

Tourbon ist Ihr bester Safari-Begleiter, der hochwertige Jagd- und Outdoor-Produkte wie Jagd- und Schießzubehör, Angelzubehör, Reisezubehör, Fahrradzubehör und so weiter herstellt.
Wir beschäftigen hochqualifiziertes Personal und verwenden hochwertige Materialien und modernste Fertigungstechniken, wir haben strenge Qualitätskontrollen. Unabhängig davon, welche Produkte Sie kaufen, alle Artikel haben die gleiche Liebe zum Detail.

Flachberg Putzstock m. Kugellager f. Kurzwaffen

Aussengewinde 1/8“. Innengewinde 8/32. Gesamtlänge 30 cm (20 cm ) – Ab Kaliber .22.
Waffenreinigungsset mit Filz Laufreiniger Adapter.
Aluminium Griff mit Kugellager

Großes Premium Waffen Reinigungsset in stabilem grünen Koffer

Großes Premium Waffen-Reinigungsset zur Waffenpflege und Waffenreinigung. Waffenreinigungsset für alle gängigen Kalliber. Für Lang- und Kurzwaffen, Gewehre, Pistolen, und viele mehr. Messingbürsten, Wollwischer, Schlitzdocht, Reinugungstücher und mehr.

UTG Reinigungsset 9 Mm Pistolen

Reinigungsset. für .38/357 und 9mm Handfeuerwaffen. 3 Bürsten aus Bronze, Baumwolle und Nylon. passt in jede Jackentasche.

Universal Waffenreinigungsset für Gewehr Pistole

Dieses universelle Waffenreinigungsset kann für alle Arten von Waffen wie Gewehre, Schrotflinten, Handfeuerwaffen und Pistolen verwendet werden. In diesem Fall befinden sich alle benötigten Zubehörteile für die Waffenreinigung.

Flachberg Waffenreinigungsset Filz Laufreiniger Adapter für Putzstock

Kleines Set für eine gründliche, schonende Waffenreinigung und Waffenpflege. Filz Laufreiniger Adapter für Putzstock mit M5 Außengewinde und 1/8 Zoll Innengewinde.

Ratgeber & Fragen Kaufberatung: Worauf Du beim Kauf von Putzstöcken achten solltest

Nach ärgerlichen Fehlschüssen, die Frust verbreiten, steht schnell die Diagnose fest. Durch Ablagerungen, Korrosion und Verbrennungsrückstände ist Deine Waffe beziehungsweise der Lauf besonders stark in Mitleidenschaft gezogen, wobei ein Austausch sehr teuer werden kann. Hast Du eine Waffe mit einem verlöteten Lauf, handelt es sich meist um einen wirtschaftlichen Totalschaden. Das ist sehr ärgerlich, weil Du der vorzeitigen Laufalterung mit ein wenig Pflege hättest entgegenwirken oder hinauszögern können.

kleiner Putzstab zur Waffenpflege

Kleinere Putzstäbe reichen für Kurzwaffen meist aus. Diese Putzstöcke kann man auseinander schrauben.

Was sind Putzstöcke?

Bei der Pflege von Waffen gehört der Putzstock zum wichtigen Werkzeug. Es gibt sie nicht nur für Gewehre, sondern auch für Kurzwaffen, Revolver und Pistolen, um bei diesen ebenfalls eine perfekte Laufinnenreinigung durchführen zu können. Du findest Putzstöcke, die aus einem Stück gefertigt und auf eine bestimmte Lauflänge ausgelegt sind. Ebenfalls bekommst Du dreiteilige Putzstöcke, die Du mittels Schaubverbindung zusammensetzt. Auch die Gestaltung der Putzstöcke ist mitunter auf einen bestimmten Waffentyp ausgelegt. Es gibt Putzstöcke für Kurzwaffen, für Flinten, KK Waffen, Luftgewehre, Kugelläufe, Luftdruckwaffen und für kombinierte Waffen. Auch bei den Materialien gibt es Unterschiede.

Einige Hersteller bieten Putzstöcke aus Stahl mit einer Kunststoffummantelung an. Es gibt aber auch Modelle aus Holz und verzinktem Draht. Eine Gemeinsamkeit, die fast alle Modelle vorweisen, ist eine spezielle Aufnahme an der Unterseite, in die Du unterschiedliche Bürsten oder Filzaufsätze einfügen kannst. Zu finden sind aber auch Putzstäbe, bei denen Du keine Aufsätze austauschen kannst. Meist werden sie zum Reinigen von Pistolen und Revolvern angeboten.

Wie funktionieren Putzstöcke?

Putzstöcke sind so gestaltet, dass Du sie ganz bequem vom Patronenlager in den Lauf einführen kannst. Da sie auf Deine Waffe abgestimmt sind, kannst Du sie durch den Lauf schieben, bis sie vorne an der Laufmündung wieder herausschauen. Mit den dazugehörigen Bürsten und Filzaufsätzen gelingt es Dir, eine gründliche Laufinnenreinigung durchzuführen. Damit entfernst Du Ablagerungen von Schwarzpulver, Blei und weitere Rückstände, die sich im Lauf abgesetzt haben. Hat Deine Waffe einen gezogenen Lauf, ist ein Putzstab mit kugelgelagertem Griff ideal. Damit kommst Du an alle Stellen und kannst so Deine Waffe beziehungsweise den Lauf gründlich reinigen.

Die Aufsätze für den Putzstock bekommst Du in verschiedenen Ausführungen. So enthalten Sets beispielsweise eine Drahtbürste, eine Borstenbürste und eine Wollbürste. Mit der Drahtbürste löst Du Verkrustungen und Verschmutzungen. Die Borstenbürste verwendest Du zusammen mit Waffenreinigungsmittel, um dieses im inneren des Laufs gut zu verteilen und abgelösten Schmutz nach draußen zu befördern. Mit der Filz- oder Wollbürste entfernst Du überschüssiges Waffenöl im Lauf, ohne die Schutzschicht zu beschädigen, die den Lauf vor Korrosion schützt und für eine korrekte, schnelle Schussleistung sorgt.

Hast Du eine Waffe mit gezogenem Lauf, solltest Du Dich unbedingt für kugelgelagerte Putzstöcke entscheiden. So kann sich die Bürste beim hindurchschieben des Putzstocks mitdrehen und so auch die Feder von Rückständen und Verschmutzungen befreien. Wählst Du für die Reinigung einen starren Putzstock, können durch das „darüber schieben“ die Kanten der Züge beschädigt werden.

Kann eine regelmäßige Laufreinigung mit Putzstöcken der Waffe schaden?

Wenn Du die Laufinnenreinigung mit einem entsprechenden Putzstock korrekt durchführst, kannst Du damit auch bei häufiger Durchführung keinen Schaden anrichten. Ganz im Gegenteil. Durch die regelmäßige Verwendung von Putzstöcken verhinderst Du, dass sich im Lauf starke Ablagerungen von Geschossmaterial, also Geschossabrieb an der Innenseite des Laufs bilden. Gleichzeitig verhinderst Du Korrosion und sorgst dafür, dass ein glattes Laufinnenprofil lange erhalten bleibt. Indem Du Putzstöcke regelmäßig bei der Waffenreinigung und Pflege verwendest, trägst Du zu einer hohen, konstanten Schussleistung bei.

Wann und wie oft sollte die Waffenpflege mit einem Putzstock durchgeführt werden?

Bei jedem Schuss, der mit der Waffe abgegeben wird, bleiben Rückstände im Lauf zurück. Diese bestehen aus Verbrennungsrückständen des Pulvers und aus dem Abrieb des Geschossmantels. Rückstände im Lauf bilden sich auch durch umweltbedingte Faktoren wie Schmutz, Feuchtigkeit und wechselnde Temperaturen. Sie alle führen zu einem erhöhten Widerstand im Lauf und können Rost verursachen. Durch Verschmutzungen wird auch die Schussleistung beeinflusst, weil dieser einen Widerstand darstellt. Dadurch verändern sich die Geschwindigkeit, der Drall und die Ballistik des Geschosses und es kann zu Fehlschüssen kommen. Abhilfe schafft nur eine regelmäßige Waffenpflege mit einem Putzstock. In welchen Abständen Du den Lauf mit einem Putzstock reinigst, hängt immer davon ab, wie viele Male aus der Waffe geschossen wurde beziehungsweise wie oft eine Schussabgabe erfolgt. Als Richtwert für die Laufinnenreinigung gilt: mehrmals im Jahr oder nach etwa 300 bis 400 Schuss.

Waffenbürste im Detail

Welche Hersteller und Marken bieten Putzstöcke an?

Am Markt gibt es einige gute Marken und Hersteller, die qualitativ hochwertige Putzstöcke für Deine Waffe anbieten. Du bekommst sie einzeln und auch im Set, sodass Du keine zusätzlichen Kosten für Aufsätze hast. Zu den namhaften Herstellern und Marken gehören Parker Hale, VFG, AKAH, Terra Gun, Birchwood Casey und natürlich Ballistol. Am bekanntesten ist Ballistol, eine Marke der F. W. Klever GmbH. Das Unternehmen bietet nicht nur hochwertige Reinigungsprodukte, sondern auch praktisches Zubehör wie Putzstöcke, um die Waffenpflege so perfekt wie möglich zu machen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Putzstöcke passt am besten zu Dir?

Grundsätzlich unterscheiden sich die Putzstöcke in Modelle für Langwaffen wie Jagdgewehre und für Kurzwaffen wie Pistolen und Revolver. Es gibt aber noch weitere Unterscheidungsmerkmale, die Du kennen solltest, um die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Du kannst bei Putzstöcken nämlich zwischen folgenden Varianten wählen:

  • Einteilige Putzstöcke
  • Mehrteilige Putzstöcke

Beide Typen bringen Eigenarten mit und verfügen dementsprechend über Vor- und Nachteile, die wir Dir nachfolgend kurz aufzeigen möchten.

Was zeichnet einteilige Putzstöcke aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Einteilige Putzstöcke bekommst Du genau passend zu Deiner Waffe, weil Du beim Kauf die Waffenart und das verwendete Kaliber wählen kannst. Dementsprechend bekommst Du genau den Putzstock, der exakt auf Dein Gewehr, die Pistole oder den Revolver abgestimmt ist. Da Du aber meist verschiedene Bürsten für die Laufinnenreinigung verwendest, musst Du gleich mehrere Putzstöcke mit dem entsprechenden Aufsatz anschaffen oder zusätzlich Aufsätze kaufen.

Vorteile

  • Genau auf Deine Waffe abgestimmt
  • Besonders stabil
  • Besteht aus einem Stück

Nachteile

  • Aufsätze müssen meist separat gekauft werden
  • Je nach Länge nicht so einfach mitzunehmen und aufzubewahren

Was zeichnet mehrteilige Putzstöcke aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Mehrteilige Putzstöcke bieten den Vorteil, dass sie sehr handlich sind und sich leicht verstauen und mitnehmen lassen. Sie werden in einer Box oder einem Etui geliefert und bringen oftmals gleich passende Aufsätze mit. Nachteilig ist, dass sie weniger stabil sind als einteilige Putzstöcke.

Vorteile

  • Für verschiedene Waffentypen erhältlich
  • Handlich und einfach zu transportieren
  • Im Set sind unterschiedliche Aufsätze dabei

Nachteile

  • Nicht so stabil wie einteilige Putzstöcke

Quellen, Literatur und weiterführende Verweise

 

Bildnachweis:

  • HKB
  • Copyright: Cole123RF
4.7/5 - (4 votes)

Ähnliche Beiträge