Skip to main content
Waffenbürste

Bürsten für die Waffenreinigung Test 2021: Waffenbürsten Vergleich

Unsere Vorgehensweise

24
recherchierte Produkte
29
Stunden investiert
10
recherchierte Studien
41
Kommentare gesichtet

Bei der Laufreinigung von Gewehren, Pistolen und Revolvern sind Bürsten, die Du auf dem Putzstock montierst, wichtige Elemente, um beste Reinigungsergebnisse zu erzielen. Rein optisch haben sie Ähnlichkeit mit einer Flaschenbürste, sind nur viel kleiner gestaltet. Die Borsten sind spiralförmig angeordnet und werden durch einen Draht sicher befestigt. An der Unterseite verfügen sie über einen Stift, den Du ganz bequem in die Aufnahme am Putzstock einfügen kannst.

Bürsten für die Waffenreinigung: Alles Wichtige in Kürze zusammengefasst

Bürsten kommen bei der Reinigung und Pflege von Schusswaffen in Kombination mit einem Putzstab zum Einsatz. Sie sind dafür gedacht, um eine gründliche Laufinnenreinigung vorzunehmen und gleichzeitig das Metall zu pflegen.
Es gibt unterschiedliche Bürsten, die bei der Reinigung und Pflege von Waffen Verwendung finden. Du bekommst Drahtbürsten, Borstenbürsten und sogenannte Wollwischer, die jeweilig eine ganz besondere Aufgabe haben.
Wenn Du regelmäßig Bürsten zur Laufinnenreinigung einsetzt, verhinderst Du, dass es zu Fehlschüssen kommt. Die Bürsten lösen Verschmutzungen, Verbrennungsreste und Rost und beeinflussen damit die schnelle, korrekte Schussleistung der Waffe.

Unsere Empfehlung für Waffenbürsten

Universal Aluminium Waffenreinigungsset für Gewehr / Pistole

Inklusive Bürste für verschiedene Kaliber (10/12, 20/28, 410, 45, 40, 357/38 / 9mm, 17, 30, 270/280, 22).
Cleaning patches (10/12, 20/28, 410, 357/38, 22). Suitable for deep cleansing.
.17-.45kal Pistole / Gewehrstangen Gesamtlänge (ohne Griff) 72,4 cm / 28,5 Zoll (Länge der Aluminiumstange)
Shotgun Ruten Gesamtlänge (ohne Griff) 72.4cm / 28.5inch. (Länge des Aluminiumstabes)
Mit Messing Zubehöradapter .3x Aluminium-Schrotflinte und 3x Aluminium-Gewehrstangen; 2 Schlitz-Tipps für Schrotflinten und Gewehr/Pistole.

Alomejor Multi Gun Cleaning Kit Stabbürsten

Universelles Pistolen- / Pistolenreinigungsset für die meisten Kaliber-Handfeuerwaffen 22 357 38 9mm 40 44 45. Das kompakte Gehäuse mit Reißverschluss hält alle erforderlichen Reinigungswerkzeuge. Kompaktes, gepolstertes Etui mit Reißverschluss für alle notwendigen Reinigungsmittel.

Pistole Reinigungsset .22.357.38,9mm.45 Kaliber Handgun Reinigungsset zur Waffenpflege

Hochwertige Reißverschlusstasche: Hält alles Ordentlich und einfach zu bedienen. Größe: 6,5 „x 3,6“; 16-teiliges Pistolen Reinigungsset mit eine Reißverschlusstasche.
Waffenreinigungszubehör: .22Cal., .357Cal ./. 38Cal./9MM, .40 Cal. Und .45 Cal. Phosphor Bronze Bohrbürsten und Messingzacken, große und kleine Bronzeschlitzspitzen und 100 Stück Pistolenreinigungsflicken, Nylonbürste und Metallpistolenreinigungspicke.
Qualität 10,5 „Pistole Reinigungsstange: 2 Stück Messingreinigungsstangen fädeln sich zusammen, um eine 10,5“ Stange zu bilden.
Edelstahl Reinigungs Picke: Hartnäckige Bereiche auf Ihrer Waffe zu reinigen.

Wiltec 100tlg. Reinigungsset zur Waffenpflege mit Transportkoffer Waffenreinigung Set Messingbürste

Das 100-teilige Waffenreinigungs-Set ist die optimale Ergänzung für ambitionierte Jäger. Im Set befinden sich die passenden Reinigungsutensilien für Luftgewehre, Flinten und Pistolen. Mit einer regelmäßigen Reinigung ist die Verwendung von Waffen nicht nur sauberer, sondern auch sicherer.

Das Set enthält Zubehör zum Reinigen aller Gewehrarten und -größen. So gelingt die Waffenwartung bequem und schnell. Im Set befinden sich 10 Messingbürsten, 5 Baumwollbürsten, 3 Aluminiumstangen für Gewehre und Pistole, 3 Aluminiumstangen für Schrotflinten, 2 Handgriffe für Kunststoff, 2 Universaladapter, 2 Ösen aus Kunststoff und 75 Reinigungstücher. Die Werkzeuge sind aus hochwertigem Material gefertigt, wodurch eine lange Lebensdauer gegeben ist.

UTG Reinigungsset 9 Mm Pistolen

Ratgeber & Fragen Kaufberatung: Worauf Du beim Kauf von Bürsten achten solltest

Was sind Bürsten für die Waffenreinigung?

Durch die Mechanik im Putzstock erfolgt eine sichere Befestigung, damit sich die Bürsten im Lauf nicht lösen können. Die Bürsten bekommst Du in unterschiedlichen Stärken beziehungsweise mit verschiedenen Durchmessern, damit Du sie genau auf das Kaliber Deiner Waffe anpassen kannst. Es gibt sie für unterschiedliche Kaliber. Das begründet sich darauf, dass Du mit den Bürsten mit wenig zusätzlichem Aufwand den Lauf Deiner Waffe reinigen kannst. Die Bürsten füllen den Laufinnen komplett aus und lösen so unkompliziert und einfach vorhandene Verschmutzungen.

Warum sollten Bürsten bei der Laufreinigung verwendet werden?

Es gibt viele gute Gründe, warum Du bei der Laufinnenreinigung Bürsten einsetzen solltest. Wenn Du zum Beispiel regelmäßig den Lauf reinigst, verhinderst Du, dass sich die Präzision Deiner Waffe verschlechtert. Nutzt Du eine Bürste, die genau zu Deinem Kaliber passt, ist das Gold wert. Durch die genaue Passform entfernst Du je nach Bürstentyp feine, mittlere bis hin zu groben Verschmutzungen an allen Stellen im Waffenlauf. Da sie aus stabilem und hochwertigem Material gefertigt sind, haben sie eine zuverlässige Wirkung bei jeglicher Art von hartnäckigen Verschmutzungen.

Um den Lauf zu pflegen, kannst Du die Bürsten mit Öl bestreichen und anschließend durch den Lauf ziehen. Der Vorgang kann nach Belieben wiederholt werden, bis Du den Lauf Deiner Waffe zufriedenstellend gereinigt hast. Die Bürsten sind in Kombination mit Putzstöcken einfach zu handhaben, wobei der Putzstock als  Verlängerung dienen kann. Du brauchst Dir auch keine Gedanken über Beschädigungen im Waffenlauf zu machen. Speziell für gezogene Läufe gibt es für die Bürsten entsprechende Putzstöcke, die sich in der Waffe drehen lassen und zudem Verlängerungen für die Bürsten, die Du zusätzlich anbringen kannst.

Waffenschein

Der Waffenschein – was sagt das Waffengesetz dazu?

Deutsche Behörden erteilen die Erlaubnis zum Führen von Schusswaffen durch die Genehmigung eines Waffenschein nach § 10 Abs. 4 WaffG. Dabei ist der Gültigkeit-Zeitraum auf 3 Jahre begrenzt. Also anders als die Erlaubnis zum Besitz von Waffen (WBK). Nach dem Ablauf von 3 Jahren muss die Erlaubnis verlängert werden. Nach zweimaliger Verlängerung um je 3… ... weiterlesen

Warum ist die Laufreinigung mit Waffenbürsten so wichtig?

Im Lauf entstehen beim Schießen starke Ablagerungen von Geschossmaterial. Außerdem lagern sich an den Innenwänden Verbrennungsrückstände von der Treibladung ab. Wenn Du Deine Waffe im Freien verwendest, ist sie unterschiedlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Feuchtigkeit und Regen können dafür sorgen, dass nicht nur außen an der Waffe, sondern auch im Lauf Rost und Korrosion entstehen. Wenn Abriebe, Verbrennungsrückstände und Korrosion im Laufinneren beseitigt werden, bleibt die Präzision und die korrekte, schnell Schussleistung erhalten. Mit Bürsten stellst Du im Lauf wieder eine glatte Laufinnenseite her, da Verschmutzungen abgelöst und sicher entfernt werden. Wenn Du Dich nach Bürsten für die Waffenreinigung umschaust, wirst Du schnell erkennen, dass die Borsten aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sind.

Waffenbürste im Detail

Kann die Verwendung von Bürsten bei der Waffenreinigung Korrosion im Lauf verhindern?

Bei jedem Schuss werden gerade die gezogenen Läufe von Revolvern, Pistolen, Büchsen und Gewehren hohen Belastungen ausgesetzt. Denn beim Einsetzen der Munition wird ein hoher Druck auf die Züge und Feder der jeweiligen Waffe ausgeübt. Dabei entsteht natürlich Abrieb, der sich ganz automatisch im Lauf festsetzt. Das Treibladungspulver wird bei einer hohen Temperatur verbrannt und kann auch im Lauf Rückstände zurücklassen. Kommen diese mit Feuchtigkeit in Berührung, entwickelt sich daraus eine aggressive Substanz. Diese greift die Laufinnenseite an und sorgt dafür, dass Rost entsteht. Mit passenden Bürsten für Dein Kaliber kannst Du Verbrennungsrückstände und Metallabriebe gründlich entfernen. Wenn Du die Laufinnenreinigung mit Bürsten vernachlässigst, kann das dazu führen, dass die Waffe unbrauchbar wird und der Lauf ausgetauscht werden muss.

Wie wird der Lauf von Waffen mit Bürsten richtig gereinigt?

Zuerst solltest Du Dich vergewissern, dass keine Munition mehr in der Waffe ist. Nun beginnst Du am Patronenlager und arbeitest Dich bis zur Mündung mit der Bürste vor, die Du am Putzstock befestigt hast. Wenn die Bürste die Waffenmündung erreicht hat, kannst Du sie zusammen mit dem Putzstock herausziehen und den Vorgang wiederholen. Hast Du alle groben Verschmutzungen beseitigt, verwendest Du eine Borstenbürste, um die gelösten Partikel aus dem Lauf zu entfernen. Zum Schluss nimmst Du eine Bürste, die anstelle von Borsten Wollfasern hat. Damit kannst Du Waffenöl auf die Laufinnenseite auftragen, falls Du bisher noch kein Öl, sondern andere Waffenreinigungsmittel verwendet hast. Auch zum Entfernen von überschüssigem Waffenöl eignen sich die sogenannten Wollwischer sehr gut.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Bürsten passt am besten zu Dir?

Wie Du bereits weißt, gibt es verschiedene Arten von Bürsten, die Du für die Waffenreinigung einsetzen kannst. Grundsätzlich sind aber nur drei Arten zu finden. Du bekommst:

  • Bürsten aus Bronzedraht
  • Bürsten aus Borsten
  • und Bürsten aus Wollfasern/Filz

Nachfolgend zeigen wir Dir, die Besonderheiten der einzelnen Bürstenarten, damit Du für Dich die beste Bürste finden kannst.

Was zeichnet Waffenbürsten aus Bronzedraht aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Solche Bürsten für die Waffenreinigung sind besonders stabil und robust. Durch ihre chemische Resistenz kannst Du sie auch zusammen mit scharfen Laufreinigern verwenden. So lässt sich mit den Bronzedrahtbürsten eine besonders gründliche Laufreinigung durchführen, um alle vorhandenen Ablagerungen zu beseitigen. Wegen Beschädigungen im Lauf durch die Drahtbürste brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Das passiert nur bei falscher Anwendung. Die Bronzedrahtbürsten verfügen über eine deutlich weichere Legierung als Waffenstahl. Darum reibt sich die Bürste und nicht der Waffenstahl ab. Achte aber unbedingt darauf, dass Du diese Bürsten immer vollständig aus dem Lauf herausschiebst. Ansonsten können bei einem gewaltsamen Zurückziehen der Bürste durch die Umkehrbewegung Mikrobeschädigungen an der Mündung entstehen. Es entsteht nämlich bei der Wendung eine Stauchung und der Druck ist deutlich höher als bei der Putzbewegung in eine Richtung.

Vorteile

  • Entfernt hartnäckige Verschmutzungen
  • Kann mit scharfen Reinigungsmittel verwendet werden

Nachteile

  • Verursacht bei falscher Handhabung Beschädigungen

Was zeichnet Bürsten aus Borsten aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Da die Borsten der Bürsten relativ weich, sehr flexibel, formstabil und resistent gegen scharfe Reinigungsmittel sind, kannst Du Borstenbürsten sehr gut für eine schonende Laufreinigung einsetzen. Sie eignen sich, um beispielsweise Pulverablagerungen und andere Verschmutzungen im Lauf zu beseitigen. Es ist nicht notwendig, nach jedem Schuss mit einer Bronzebürste den Lauf zu bearbeiten. Dafür reichen Borstenbürsten. Für die richtige Größe kannst Du Dich am Kaliber orientieren.

Vorteile

  • Entfernt Verschmutzungen und Pulverablagerungen
  • Lassen sich durch die flexiblen Borten auch für etwas abweichende Kaliber verwenden

Nachteile

  • Nicht so strapazierfähig wie Bronzedrahtbürsten

Was zeichnet Bürsten aus Wollfasern/Filz aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Die sogenannten Wollwischer sind besonders saugfähig und weich, weshalb Du damit eine besonders schonende Laufinnenreinigung durchführen kannst. Außerdem eignen sich die Bürsten aus Wollfasern zum Ölen und Trockenziehen der Waffe. Auch hierbei solltest Du Modelle, passend zum Kaliber wählen.

Vorteile

  • Besonders schonende Reinigung
  • Zum Ölen und Trockenziehen geeignet

Nachteile

  • Nur hochwertige Modelle sind ideal

Quellen, Literatur und weiterführende Verweise

 

Bildnachweis:

  • HKB
  • Copyright: https://de.123rf.com/ – bigal04uk
4.7/5 - (4 votes)

Ähnliche Beiträge